Kinder- und Erwachsneneschutz Bürgervereinigung Kinder- und Erwachsneneschutz Bürgereinigung

Seit der Einführung des neuen Kinder- und Erwachsenen­schutz­gesetzes am 01.01.2013 hat sich die Situation, gegenüber den früher bestehenden Vormund­schafts­ämtern, nicht verbessert. Viele von Schutz­mass­nahmen Betroffene sowie ihre Angehörige leiden sehr darunter.


Wir beschäftigen uns mit diesen Problemen und bauen auf direkte Hilfe gemäss einem von Betroffenen erarbeiteten Konzept.

Wir:

-bieten zu den bereits bestehenden Hilfs­angeboten unseren Dienst alternativ zu den behördlichen Massnahmen an.

-vermitteln zwischen den von Massnahmen Betroffenen und Behörden.

-setzen uns, für die Rechte und das Wohlbefinden der von Massnahmen betroffenen Kinder sowie derer Eltern und der von Massnahmen betroffenen Erwachsenen und derer Angehörigen ein.

-stärken die Betroffenen und ihre Angehörigen in ihrer Selbstbestimmung, arbeiten bei Bedarf mit Ärzten und Anwälten zusammen und übernehmen das Case Management.


Facebook-Gruppe   Facebook-Gruppe
Sarah C.   Petition Freilassung Sarah C.
KESV bei TeleBielingue   KESV bei TeleBielingue